monki – Responsive Design muss nicht immer clean und boring sein!

12. Mai 2015 at 11:25

stage_monki

Das LabeMONKI ist wie weekday und COS ein Tochterlabel des schwedischen Fashionkonzerns H&M. Doch überzeugt MONKI nicht mit immer wiederkehrenden, einfarbigen 9,99 € Kleidchen, sondern mit immer wieder neuen, kunstvollen Prints, einem frischem Konzept und interessanten Kollaborationen. Zurzeit unter anderem mit der Designerin Sarah Bagner alias Supermarkt Sarah. Genauso frisch und hübsch ist der (nicht mehr ganz so) neue Responsive Relaunch.

Das gute daran: Das Design besticht mit kräftigen Farben und einem variablem Teaserkonzept. Das Ganze wird hier und da durch Elemente wie Pinselstriche und verschiedene Texturen aufgebrochen. Schöne Produkte treffen auf gutes, responsives Konzept. Die Seite zeigt sehr schön, dass Responsive auch mit Liebe zum Detail und verspielten Elementen funktioniert. Cooles Feature: Die Produkte auf der schön collagierten Bühne sind einzeln anklickbar – auf allen Devices!

Schaut selbst und shoppt ein bisschen. Die Kleidungsstücke begrenzen sich allerdings auf die Mädelswelt ;). Enjoy!

http://www.monki.com/

teaser_monki