Die Breadcrumb-Navigation

23. Mai 2016 at 11:13
Breadcrumb-Navigation

Warum und wie eine Breadcrumb-Navigation Sinn ergibt, was man dabei beachten muss und wo vielleicht ungeahnte Potentiale schlummern.

Der Begriff Breadcrumb-Navigation, also „Brotkrumen-Navigation“, ist in der Web-Terminologie eine Metapher für die ​von Hänsel angewandte Wegfindungs-Technik aus dem Märchen Hänsel und Gretel.

Auch wenn die Brotkrumen im Märchen nicht besonders erfolgreich waren – Vögel  haben sie gefressen – hat sich die Breadcrumb-Navigation auf Webseiten als Standard etabliert. Dabei ist die Breadcrumb nicht nur eine wichtige Navigations- und Orientierungshilfe, sie spielt auch im Bereich SEO eine wichtige Rolle.

Der folgende Beitrag soll beleuchten wann, warum und wie eine Breadcrumb-Navigation Sinn ergibt, was man dabei beachten muss und wo vielleicht ungeahnte Potentiale schlummern.

Wie ein Mega-Dropdown-Menü mega-nutzerfreundlich wird

14. April 2015 at 08:37

 

6 Best-Practice-Tipps, die dem Nutzer den Umgang mit Ihrem Mega-Dropdown-Menü erleichtern.

6 Best-Practice-Tipps, die Website-Nutzern den Umgang mit Ihrem Mega-Dropdown-Menü erleichtern.

 

Aus großer Kraft folgt große Verantwortung – und aus großem Content folgt großer Navigationsbedarf. Für diesen Zweck wurde das Konzept des Mega-Dropdown-Menüs ins Leben gerufen. Richtig angelegt bietet dieses dem Nutzer die optimale Übersicht über Ihre Themen.

Jan Pohlmann beschreibt in seinem Beitrag auf produktbezogen.de 6 Best-Practice-Tipps, die dem Nutzer den Umgang mit Ihrem Mega-Dropdown-Menü erleichtern. Im Folgenden haben wir diese kurz zusammengefasst:

Off-Canvas Navigation

30. April 2014 at 07:42

OffCanvas

Das Menü  oben horizontal zu positionieren ist erst vor kurzem ein Quasi-Standard geworden. So langsam ändert sich dies aber bereits wieder durch den starken Einfluss des „neuen“ Trends Responsive Webdesign.

Die seitlich ausklappbare Off-Canvas Navigation findet mehr und mehr Verwendung, ebenso wie die mittlerweile „klassischen“ drei Striche für das Mobil Menü, die auch in der Desktop-Ansicht immer häufiger auftauchen. Vielleicht muss man also gar nicht immer alles auf einmal und sofort sehen? Oder ist es nur ein kurzfristiger Trend, der von den Designern kreiert worden ist, weil es schicker aussieht? Ob ein solches, verstecktes Menü das Richtige für ein E-Commerce Projekte ist, muss man sich in jedem Fall gut überlegen.

 

„The off-canvas flyout menu has taken over as the primary navigation pattern for mobile layouts — even some desktop layouts have jumped on board. And for good reason: An off-canvas menu is a great way to maintain context while giving the user a lot of additional information“

Off The Beaten Canvas: Exploring The Potential Of The Off-Canvas Pattern

 

Hier ein paar beispiele:

Off Canvas, Sidebar Menü

http://www.dsg.com/baseball2014/#batter
http://www.olympicstory.com
http://www.iletaituneforet-expedition.org
http://fremtidenshoder.no
http://adidasoriginals.tumblr.com
http://www.myprovence.fr/snapshots2013/en/grid
http://playstation.gt6firstlove.com
http://goodbysilverstein.com
http://ponscreative.com
http://thisistheplace.tv
http://amphibiox.geox.com/amphibiox2013/de_DE/home
http://www.kennedyandoswald.com

Menü

http://www.teehanlax.com
http://www.cassetetechinois-lefilm.fr/characters
http://etchapps.com
http://nbt.dk
http://www.hugeinc.com
http://audi-ces.com
http://humblebee.se
http://www.finlandia.com

„Sticky“ oder „Fixed“ Navigation

14. März 2013 at 10:24

 

Einen Trend den man mehr und mehr im Netz beobachten kann ist das sogenannte „Sticky-“ oder „Fixed-“ Navigationsmenü. Das ist nicht nur ein cooles Feature sondern sorgt oft dafür dass man einfacher und schneller navigieren kann. Laut einem Artikel vom Smashing Magazine kommen User mit dieser Art Navigation 22% schneller zum Ziel. Von 40 Leuten bewerteten 34  die Website mit Sticky Navigation intuitiv besser als eine ähnliche mit klassischer Navigation, ohne wirklich zu wissen warum. Nach Kommentaren wie “I don’t know how the websites were different, but I felt like I was spending a lot less time clicking with the first one” könnte man davon ausgehen dass es mit der Navigation zu tun hatte.

Hier ein paar Beispiele:

http://www.kabeleins.de
http://www.suedkurier.de
http://corp.ign.com
http://struck.com

Anwendungsbeispiele mit vertikaler Navigation:

http://webdesignerwall.com
http://www.teehanlax.com

Oder hier sogar mit horizontaler und vertikaler:

http://www.dkngstudios.com

 

 

Und hier eine Sammlung mit weiteren Beispielen:
http://designbeep.com/2012/01/04/50-great-examples-of-websites-using-fixed-position-navigation-menu