Slick – ein responsiver Slider

3. Juli 2015 at 11:03
SnipImage

The last carousel you’ll ever need

 

Slider für responsive Websites müssen viele Anforderungen erfüllen: sie sollen über alle Displaygrößen skalieren, auf Touch-Displays gut bedienbar sein, unterschiedliche Bedienelemente je nach Auflösung anzeigen und die Anzahl der sichtbaren Slides soll für verschiedene Auflösungen variierbar sein. Außerdem sollte der Slider CSS3, Autoplay, Infinite looping, Mouse-Dragging, Tastaturbedienbarkeit, Lazy-Loading sowie das Einfügen und Entfernen von Slides unterstützen. Diese Funktionen und noch einige weitere bietet Slick.

In Slick können verschieden Breakpoints definiert werden um unterschiedliche Darstellungen in den festgelegten Auflösungen zu ermöglichen. Das heißt es kann z.B. die Anzahl der Slides, die Anzeige von Blätterpfeilen, Infinite looping oder automatisches Abspielen für jeden Breakpoint eingestellt werden.

Slick steht unter MIT Lizenz und ist auf GitHub verfügbar oder kann via jsDelivr CDN in Websites eingebunden werden.

Quellen:
http://kenwheeler.github.io/slick/
https://github.com/kenwheeler/slick/